Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz:

Diese Seite soll Ihnen einen Überblick zu den datenschutzrechtlich relevanten Fragen geben. Falls Fragen offen bleiben sollten, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist Ihnen verständlicherweise wichtig.

BRANDCONSULT GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich selbstverständlich an die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie dieser Schutz gewährleistet wird und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenschutzerklärung:

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie als Nutzer bzw. Besucher über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

BRANDCONSULT GmbH
Industriestraße 10 F
25462 Rellingen 
vertreten durch den Geschäftsführer: Andreas Brand

Telefon: 04101 60108-88
Telefax: 04101 60108-89
E-Mail: anfrage@easypension.eu

auf dieser Internetseite - im folgenden “Online-Angebot”- auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Verarbeitung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung unserer Website:

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, ohne sich dabei zu registrieren oder uns auf andere Weise Informationen zukommen zu lassen (“Informatorische Nutzung”) erheben wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Anzeige unserer Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse (temporär, dann anonymisiert)
  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version
  • das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

Die vorgenannten Daten werden ebenfalls in sog. Logfiles auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um die Darstellung unserer Webseite auf Ihrem Endgerät zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert werden. Die Speicherung in Logfiles erfolgt in anonymisierter Form, sodass keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich sind und dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung unserer Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.
Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Unter personenbezogenen Daten versteht man Informationen über Ihre Identität, wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer. Also Angaben, die auf Sie als Person zurückverfolgt werden können. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem besucht wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Eine Erhebung, Verarbeitung, Weitergabe oder Nutzung solcher personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist und/oder Sie uns Ihre Daten durch Eingabe in die Formulare des Online-Angebotes freiwillig zur Verfügung stellen und in die Datenerhebung einwilligen oder über die freiwillige Zusendung einer E-Mail.

Sie entscheiden also selbst darüber, ob Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitteilen wollen. Personenbezogene Daten, die Sie über das Online-Angebot oder per E-Mail mitgeteilt haben, speichert der Anbieter nur solange, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie dem Anbieter Ihre Daten anvertraut haben. Selbstverständlich wird der Anbieter auf Ihren Wunsch hin auch eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten vornehmen. Der Anbieter wird Ihre Daten nicht an Dritte veräußern oder anderweitig vermarkten!

Kontaktaufnahme:

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular, sonstigen Formularen oder via E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung:

Unsere Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen oder Bestellungen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Auch bei der E-Mail-Übertragung setzen wir konsequent auf Verschlüsselung (SSL/TSL).

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:

Das Online-Angebot des Anbieters beinhaltet unter Umständen eingebundene Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Online-Angeboten bzw. Links zu anderen Online-Angeboten. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend als "Dritt-Anbieter" bezeichnet) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne die IP-Adresse könnten diese Dritt-Anbieter die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Anbieter bemüht sich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch hat der Anbieter keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klärt der Anbieter die Nutzer darüber auf.

Cookies:

Nutzung Newsletter-Service:

Der Anbieter bietet Ihnen unter Umständen die Möglichkeit, sich auf dem Online-Angebot für einen Newsletter-Service einzutragen. Mit dem Newsletter informiert der Anbieter Sie in Abständen über Neuigkeiten und besondere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigt der Anbieter von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie einige zusätzliche Informationen, die dem Anbieter die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden über einen Service-Partner des Anbieters Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die im Impressum stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Userlike / Live-Chat-Software:

Durch die Nutzung der Chat Funktion auf unserer Website werden keine persönlichen Daten durch die Software gesammelt, da wir die Software nur im verbraucherfreundlichen Datenschutz-Modus betreiben - es sei denn, Sie stellen uns die Daten bewusst in dem Chat zur Verfügung. Der Filter gilt für IP, User-Agent, Referrer und Seitenaufrufe.

 

Provenexpert:

Unsere Website nutzt Plugins der Seite provenexpert.com. Betreiber der Seiten ist die Expert Systems AG, Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin. Wenn Sie eine unserer mit einem ProvenExpert-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Expert Systems AG hergestellt. Dabei wird dem ProvenExpert-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Die Nutzung von ProvenExpert dient einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebotes und stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von ProvenExpert AG unter: www.provenexpert.com/de-de/datenschutzbestimmungen/.

 

YouTube:

Zur Anzeige von Videos verwenden wir auf dieser Website Dienste der Videoplattform YouTube. Anbieter bei Verwendung von YouTube Videos ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen der Video-Player ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der Videoplattformen in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Website hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Wir haben die Einbindung der Videos so konfiguriert, dass eine Datenübertragung an die Videoplattformen nicht automatisch, sondern erst dann erfolgt, wenn Sie die Videos durch einen Mausklick aktivieren.
Die Videoplattformen stellen dabei das Video in verschiedenen Formaten und Qualitäten bereit und stellen eine korrekte Darstellung der Videos auf sämtlichen Endgeräten sicher.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden, audiovisuellen Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

LinkedIn Insight Tag

Unsere Website verwendet den "LinkedIn Insight Tag", ein Analyse- und Tracking-Tool der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Der LinkedIn Insight-Tag ermöglicht, die Aktivitäten von Besuchern auf unserer Website zu verfolgen, die über LinkedIn auf unsere Website gelangt sind. Dieser Tag sammelt und speichert Daten über Ihr Besucherverhalten auf unserer Website, einschließlich Seitenaufrufen, Interaktionen und demografischen Informationen. Diese Daten werden verwendet, um uns Einblicke in die Nutzung unserer Website zu verschaffen und Kampagnenergebnisse zu analysieren, zu verbessern und um Ihnen relevante Informationen auf LinkedIn bereitzustellen. LinkedIn teilt keine personenbezogenen Daten mit uns, sondern bietet nur zusammengefasste Berichte über die Webseiten-Zielgruppe und die Anzeigenleistung.
Mehr Informationen zum Datenschutz auf LinkedIn finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy.
Mitglieder von LinkedIn können die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken in ihren Kontoeinstellungen steuern.

 

Google Ads

Wir verwenden Google Ads, einen Dienst Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St, Dublin 4, Irland (nachfolgend „Google“), um gezielte Werbung für unsere Dienstleistungen zu schalten. Google Ads ermöglicht es uns, Anzeigen in den Google-Suchergebnissen und auf dem Google Display-Netzwerk zu platzieren.
Beim Klicken auf eine Google Ads-Anzeige wird ein Cookie auf Ihrem Gerät gesetzt, um Informationen über Ihre Interaktion mit der Anzeige zu erfassen. Dabei werden Daten wie die IP-Adresse, der Browsertyp, das Betriebssystem, die Uhrzeit und das Datum erfasst. Wir als Websitebetreiber können diese Daten quantitativ auswerten, indem wir beispielsweise analysieren, welche Suchbegriffe zur Ausspielung unserer Werbeanzeigen geführt haben und wie viele Anzeigen zu entsprechenden Klicks geführt haben, um die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen und Ihnen relevante Anzeigen zu präsentieren.
Dies kann auch eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der Europäischen Union bedeuten, insbesondere an das Mutterunternehmen Google LLC. Die Übermittlung der Daten in die USA erfolgt aufgrund Art. 45 DSGVO in Verbindung mit der Angemessenheitsentscheidung C(2023) 4745 der Europäischen Kommission, da sich Google LLC zur Einhaltung der Grundsätze der Datenverarbeitung des Data Privacy Frameworks (DPF) verpflichtet hat. Informationen über die DPF-Mitgliedschaft von Google LLC finden Sie hier: https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Google Ads Remarketing

Diese Website nutzt die Funktionen von Google Ads Remarketing. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit Google Ads Remarketing können wir Personen, die mit unserem Online-Angebot interagieren bestimmten Zielgruppen zuordnen, um ihnen anschließend interessenbezogene Werbung im Google-Werbenetzwerk anzeigen zu lassen (Remarketing bzw. Retargeting).

Des Weiteren können die mit Google Ads Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google verknüpft werden. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z. B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z. B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Wenn Sie über einen Google-Account verfügen, können Sie der personalisierten Werbung unter folgendem Link widersprechen: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de.

 

Google Conversion-Tracking

Diese Website nutzt Google Conversion Tracking. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit Hilfe von Google-Conversion-Tracking können Google und wir erkennen, ob der Nutzer bestimmte Aktionen durchgeführt hat. So können wir beispielsweise auswerten, welche Buttons auf unserer Website wie häufig geklickt und welche Produkte besonders häufig angesehen oder gekauft wurden. Diese Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeigen geklickt haben und welche Aktionen sie durchgeführt haben. Wir erhalten keine Informationen, mit denen wir den Nutzer persönlich identifizieren können. Google selbst nutzt zur Identifikation Cookies oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien.

Die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zu Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

Vergleichsrechner / Online-Vergleichsberechnung

Auf dem Online-Angebot des Anbieters werden unter Umständen Online-Vergleichsrechner von Dritt-Anbietern zur Nutzung angeboten. Diese Dritt-Anbieter verstehen sich als Service- bzw. Geschäftspartner des Anbieters und werden zum Zweck von Vergleichsberechnungen, dem Abschluss und/oder der Generierung von Deckungsnoten angeboten. Die Nutzung der Online-Vergleichsrechner über das Online-Angebot erfolgt ausschließlich freiwillig.

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen einer Vergleichsberechnung oder eines Online-Abschlusses übermitteln, werden bei diesen Drittanbietern gespeichert, weiterverarbeitet und anschließend an den Anbieter zurückübertragen. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich so lange gespeichert bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie dem Anbieter bzw. dem Dritt-Anbieter Ihre Daten anvertraut haben. Selbstverständlich wird der Anbieter auf Ihren Wunsch hin auch eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten vornehmen. Der Anbieter wird Ihre Daten nicht an Dritte veräußern oder anderweitig vermarkten!

Die Übertragung Ihrer Daten an die Online-Vergleichsrechner wird über eine sichere Transportverschlüsselung (SSL) besonders geschützt.

 

Kundenlogin blaudirekt/blaumakler und bAV Arbeitgeberportal smartcloud:

Auf dem Online-Angebot des Anbieters werden für unsere Kunden Kundenlogins und für Interessenten zur Beantragung eines digitalen Versicherungsordners von Dritt-Anbietern zur Nutzung angeboten. Diese Dritt-Anbieter verstehen sich als Service- bzw. Geschäftspartner des Anbieters und werden auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden bzw. Interessenten zum Zweck der digitalen Bereitstellung von Versicherungsverträgen oder digitalen Verwaltung der bAV bereitgestellt. Die Nutzung der vorgenannten Tools über das Online-Angebot erfolgt ausschließlich freiwillig.

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung der vorgenannten Tools übermitteln, werden bei diesen Drittanbietern gespeichert, weiterverarbeitet und anschließend an den Anbieter zurückübertragen. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich so lange gespeichert bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie dem Anbieter bzw. dem Dritt-Anbieter Ihre Daten anvertraut haben. Selbstverständlich wird der Anbieter auf Ihren Wunsch hin auch eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten vornehmen. Der Anbieter wird Ihre Daten nicht an Dritte veräußern oder anderweitig vermarkten!

Die Übertragung Ihrer Daten an die vorgenannten Tools wird über eine sichere Transportverschlüsselung (SSL) besonders geschützt.

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo (https://matomo.org/). Dieser wird dabei vom Verantwortlichen selbst gehostet und betrieben, es erfolgt somit keine Datenübertragung nach Extern und keine Verarbeitung durch Dritte.
Matomo verwendet ein sogenanntes „temporäres Session-Cookie“: Dieses wird nicht auf Ihre Festplatte gespeichert, sondern verbleibt temporär nur während der Nutzungsdauer der Session in Ihrem Browser-Cache. Sobald Sie unsere WebSite verlassen, wird das Cookie wieder zum Sitzungsende gelöscht.

Es werden keine personenbezogene Daten verarbeitet, nur die der Sitzung zuzuordnende Session-ID wird gespeichert. 

Die Verarbeitung des Session-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren und schadhafte oder unsachgemäße Nutzung festzustellen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Als Nutzer haben Sie jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden.

Zusätzlich haben Sie als Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Soweit diese Datenschutzerklärungen nicht sämtliche Fragen beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, so können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.

Bitte wenden Sie sich hierfür per Briefpost oder per E-Mail an:

BRANDCONSULT GmbH
Industriestraße 10 F
25462 Rellingen 
vertreten durch den Geschäftsführer: Andreas Brand

Telefon: 04101 60108-80
Telefax: 04101 60108-89
E-Mail: info@brandconsult.de

 

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Herr Harald Müller-Delius - Dipl.-Ing. (FH), MBA
HMDATA Ing.-Büro für Datentechnik
Lindenstr. 28a
83043 Bad Aibling

Telefon: 08061/93999-90
Telefax: 08061/93999-91
E-Mail: hmd@hmdata.de

Jeder Kunde als „betroffene Person“ kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.